Elternschaft

Vaterschaftsurlaub

Beim Kanton angestellte Väter haben bei Geburt eines eigenen Kindes Anspruch auf fünf Arbeitstage bezahlten Urlaub (bei einem Beschäftigungsgrad von 100%). Der Urlaub ist innerhalb des 1. Lebensjahrs des Kindes zu beziehen.  

Sie haben zudem während des 1. Lebensjahrs ihres Kindes Anspruch auf einen Monat unbezahlten Urlaub. Beim Festlegen des Zeitpunkts und der Aufteilung des unbezahlten Urlaubs ist auf die betrieblichen Bedürfnisse Rücksicht zu nehmen.