Fachstelle Lohn

Handbuch Vereinfachte Funktionsanalyse

Die Fachstelle Lohn ist die direktionsübergreifende Anlaufstelle für Fragen zum kantonalen Lohnsystem und insbesondere zur Einreihung und Bewertung von Stellen.

Die Fachstelle Lohn stellt die einheitliche und transparente Bewertung von Stellen und die laufende Überprüfung der rechtskonformen Anwendung des kantonalen Lohnsystems sicher. Ausserdem überprüft sie neue oder anzupassende Richtpositionen und ist für die Aufnahme der neuen oder geänderten Richtpositionen in den Einreihungsplan und das Handbuch Vereinfachte Funktionsanalyse besorgt.

Die Fachstelle Lohn steht für direktionsübergreifende Auskünfte an Personalfachpersonen, die sich mit Stellenplänen und der Einreihung von Mitarbeitenden beschäftigen, zur Verfügung. Mitarbeitende wenden sich für Fragen zur Einreihung ihrer Stelle an ihre Vorgesetzten oder an die Personaldienste. Die Fachstelle Lohn erteilt keine Auskünfte an Personen, die sich im Bewerbungsprozess für eine offene Stelle bei der kantonalen Verwaltung befinden.