Tagungen

HR-Forum

Zielgruppe der HR-Foren ist das HR-Kader der Direktionen, Ämter und Betriebe sowie der Staatskanzlei. Die Teilnahme an einem HR-Forum dient dem Erfahrungsaustausch und bietet wertvolle Gelegenheit zum Mit- und Voneinander-Lernen.

In den Direktionen erprobte HR-Instrumente werden diskutiert, methodisch optimiert und konzeptionell mit dem direktionsübergreifenden Kompetenzmodell abgeglichen. Durch einen Prozess der Vernetzung lernt die Verwaltung des Kantons Zürich auf diese Weise an sich selbst; das Personalamt übernimmt die Rolle der Netzwerk-Koordination. Ziel ist unter anderem, erfolgreiche HR-Instrumente gemeinsam zu verfeinern und zum verwaltungsweiten Standard zu erheben. Zudem werden an den HR-Foren strategische Projekte und Konzepte sowie geplante Aktivitäten des Personalamtes diskutiert. Die HR-Foren leisten so einen Beitrag zur Stärkung der Personalbereiche sowie zur Vernetzung innerhalb der kantonalen Verwaltung.

Die Zielgruppe wird vom Personalamt rechtzeitig informiert und eingeladen.