Personalstrategie

strategie_pa

Die Personalstrategie fördert und konkretisiert die Erfüllung des Auftrags der Personalpolitik vor dem Hintergrund der aktuellen Rahmenbedingungen und unterstützt die Umsetzung der Legislaturziele des Regierungsrates. Die Personalstrategie ist somit der Personalpolitik sowie den Legislaturzielen untergeordnet.

Personalstrategie 2012-2015

Die Personalstrategie 2012-2015 umfasst vier strategische Handlungsfelder:

  1. Attraktivität als Arbeitgeber erhalten
  2. Erhöhung Qualität der Führung
  3. Gesundheit und Leistungsfähigkeit erhalten
  4. Erweiterung Personal-Informatik

Die Detailinformationen zu den strategischen Handlungsfeldern und die dazu gehörenden Massnahmen sind im RRB-Nr. 772/2012 ausgeführt.

Personalmanagement-Strategie 2007-2011

Zu informativen Zwecken bleibt die Personalmanagement-Strategie 2007-2011 aufgeschaltet.

Diese wurde mit RRB-Nr. 772/2012 durch die Personalstrategie 2012-2015 abgelöst.